Luftqualität überwachen

Luftqualität, Schadstoffe und Umgebungsfaktoren mit air-Q überwachen

Mit air-Q wurde ein Luftanalysator entwickelt, welcher die Konzentration von über 20 Stoffen, Schadstoffen und Umgebungsfaktoren der Luft mit Hilfe von hochpräzisen und langlebigen Sensoren überwacht und auf Grundlage wissenschaftlicher Forschungsergebnisse bewertet. Folgend möchten wir einen Überblick über diese Stoffe und Schadstoffe der Luft und Umgebungsfaktoren geben und diese erklären.

Sauerstoff (O2)

Das Element Sauerstoff ist mit über rund 30 % das häufigste Element der Erde insgesamt. Molekularer Sauerstoff (O2) ist ein farb- und geruchloses Gas, das in der Luft zu 20,942 % enthalten ist. Fast alle Lebewesen benötigen Sauerstoff zum Leben. In hohen Konzentrationen dagegen ist Sauerstoff für die meisten Lebewesen giftig… (weiterlesen).

Kohlendioxid (CO2)

Kohlendioxid (CO2) gehört zu den natürlichen Bestandteilen der Luft und ist ein wichtiges Treibhausgas in der Erdatmosphäre. Es ist in niedrigen Konzentrationen geruchlos, bei hohen Konzentrationen wird ein scharfer bis saurer Geruch wahrgenommen. CO2 ist schwerer als z.B. Sauerstoff und sammelt sich am Boden und in Bodensenken… (weiterlesen).

Kohlenmonoxid (CO)

Kohlenmonoxid (CO) ist ein farb-, geruch- und geschmackloses Gas. Es verbrennt mit Sauerstoff in blauer, durchsichtiger Flamme zu Kohlendioxid. Das Gas ist giftig, da es viel stärker an das im Blut befindliche Hämoglobin bindet als Sauerstoff und so den Sauerstofftransport stört… (weiterlesen).

Stickoxide (NOx)

Der Begriff Stickoxide stellt eine Sammelbezeichnung für die gasförmigen Oxide des Stickstoffs dar. Stickoxid tritt in der Praxis in der Luft vor allem als Stickstoffdioxid (NO2) auf, ist ein rotbraunes Gas mit chlorähnlichem Geruch und in Autoabgasen oft leicht zu erkennen. NO2 ist schwerer als Luft. Stickstoffdioxid wirkt stark reizend auf die Atemwege und trägt zu Asthmaerkrankungen bei… (weiterlesen).

Ozon (O3)

Ozon (O3) ist ein farbloses bis leicht blaues und stechend-scharf bis chlorähnliche riechendes Gas. Es ist eines der wichtigsten Spurengase in der Atmosphäre und bildet in einer Höhe von 20 bis 30 Kilometern die natürliche Ozonschicht, welche vor der schädlichen Ultraviolettstrahlung der Sonne schützt. Ozon ist sehr reaktionsfreudig (oxidierend)… (weiterlesen).

Schwefeloxide (SOx)

Zusammenfassung zu Schwefeloxiden bald hier…

Feinstäube (PM1, PM2,5, PM10)

Zusammenfassung zu Feinstäuben bald hier…

Lärm

Zusammenfassung zu Lärm bald hier…

VOC-Gase (u.a. Lösungsmittel)

Zusammenfassung zu VOC-Gasen bald hier…

Temperatur

Zusammenfassung zur Temperatur bald hier…

Luftdruck

Zusammenfassung zum Luftdruck bald hier…

Luftfeuchtigkeit

Zusammenfassung zur Luftfeuchtigkeit bald hier…

Radon (Rn)

Zusammenfassung zu Radon bald hier…

Methan (CH4)

Zusammenfassung zu Methan bald hier…